Sie sind hier: Home  > News  > Was, warum, wie und wozu angewandte Childhood Studies

1

2

3


Regelmäßige

Infoveranstaltungen

Wählen Sie Ihren Termin hier!

Was, warum, wie und wozu »angewandte Childhood Studies«?

Kita aktuell

Frau Prof. Dr. Monika Zimmermann, Wissenschaftliche Leitung des Studienganges Sozialpädagogik & Management an der iba, Diplom-Pädagogin und Personal & Business Coach, Systemische Paartherapeutin, Wissenschaftsexpertin DBVC, veröffentlicht ihren nächsten Artikel bei KiTa-aktuell.de.

Dieses Mal geht es um das Thema „angewandte Childhood Studies“. Diese interdisziplinäre Forschungseinrichtung zielt darauf ab, kindliche Lebenswelten positiv zu gestalten, Handlungsoptionen zu entwickeln und in Wissenschaft und Praxis zu implementieren. Dabei bewegt sie sich in dem Spannungsverhältnis zwischen Kindheit als Schutzraum oder auch als Zeitspanne der Sozialisation einerseits und andererseits einer Wahrnehmung von Kindern als eigenständige, einzigartige und autonome Subjekte. Lesen Sie hier mehr über dieses Thema.

Eine Veröffentlichung des Artikels finden Sie außerdem unter http://www.erzieherin.de/files/editorials/69325605_KiTa_BW_Zimmermann.pdf.

News1